Devolo homecontrol

Devolo homecontrol

mein Kampf mit der Technik.

Seit längerem spielte ich mit dem Gedanken mein Haus
mit „smart home“ auszurüsten.

Die Anforderungen waren simpel.

Meldung des Rauchmelders bei Rauch per email, einen „Fenster offen Alarm“
und eine Anwesenheitssimultation im Urlaub.

Anfang 2015 kam von Devolo ein vielversprechendes Produkt auf dem Markt,
basierend auf dem Z-Wave Funkstandard.
Dieser Standard verspricht eine stabile Funkverbindung und hohe Reichweiten,
außerdem ein „selbstvernetzendes“ Mesh-Netzwerk.

Bingo! – Dachte ich.

Bei Amazon habe wurde dann bestellt
Die Zentrale
3 Tür-/Fensterkontakte
Messsteckdose
1 Bewegungsmelder und
1 Rauchmelder von Devolo
sowie von DÜWI einen Zwischenstecker

Vorteilhaft ist, wenn man schon ein DLan Netzwerk hat,
dort bindet sich die Zentrale ein und man kann schön über den
Browser auf die Zentrale zugreifen.

Schön an der Devololösung ist das schlanke Design in Weiß.

Nicht so schön, das die komplette Konfiguration über den
Devoloserver läuft.

Alle Komponenten wurden eingebunden und „if when“ Regeln erstellt.

LEIDER

– reagiert die Zentrale manchmal recht träge
– nimmt nicht immer alle Befehle auf Anhieb an
– geht dann und wann offline und nach 1-2 Minuten wieder online
– verliert den Kontakt zu den Sensoren über längere Zeiträume
– Sensoren lassen sich doppelt anlernen, und dann nicht mehr entfernen
– Bedienungsanleitung und Beschreibung (noch) recht Mau.

Ein stabiles System lässt sich noch nicht aufbauen, also als Alarmgeber
nicht zu gebrauchen.
Ich hoffe auf Updates und Verbesserungen, da das System ja noch recht jung ist.

Aber für das Geld, (mein Equipment hat insgesamt ca. €500,00 gekostet), ein recht

teures Spielzeug.

 

Nachtrag

Am 15.10.2015 hat Devolo ein neues Update herausgebracht.
Leider war an diesem Tag der Devoloserver nicht erreichbar, daran muss Devolo arbeiten.

Die Performance ist besser geworden, die Zentrale reagiert flotter, Fremdgeräte werden erkannt
und bleiben in der Konfiguration online.
(Sind vorher immer wieder offline gegangen, obwohl die Geräte nahe der Zentrale stationiert waren)

Bisher eine echte Verbesserung.

 

 

One thought on “Devolo homecontrol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.